Zufallsbilder
Parkhaus P4
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



472 060, Klein Flottbek  
472 061, Landungsbrücken
Beschreibung: Let's do it one last time: Durch den baustellenbedingten S3/S31-Ringverkehr in der Innenstadt kommen 472er auf ihre letzten Einsatzwochen noch einmal halbwegs planmäßig auf die S3.

Ringverkehr was das? Das heißt, dass die S31 aus Harburg ganz normal über die V-Bahn nach Altona fährt, von dort aus aber über den Tunnel wieder zurück. Dies qualifiziert sie für die Rückfahrt als S3, weil die Eigenschaft der Tunnelfahrt erfüllt ist. Warum das ganze? Weil in Sternschanze der Bahnsteig neu gebaut wird. Landungsbrücken präsentiert sich derweil inzwischen fertig saniert, nur hier und da fehlen noch Schilder an den Wänden.

FIS-Trasse korrekt einstellen kann auch noch nicht jeder. Aber hey, S3 Hrf sieht man sonst ja auch nicht oft.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 27.07.2020 16:40
Hits: 439
Downloads: 1
Bewertung: 10.00 (2 Stimme(n))
Dateigröße: 449.5 KB
Hinzugefügt von: Stolt Jensenberg
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D5100
Belichtungszeit: 1/100 sec(s)
Blende: F/5.3
ISO-Zahl: 1600
Aufnahmedatum: 27.07.2020 15:18:03
Brennweite: 42mm
Kommentare
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Warum letzte Einsatzwochen? Steht das Datum f├╝r das offizielle Einsatzende/Verabschiedung inzwischen fest? Steht inzwischen auch der Museums-472 fest?
27.07.2020 16:55 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Beides nein
Aber ich lehne mich mal aus dem Fenster und sag, es dauert nicht mehr lang. Auf Basis dessen, was ich so aus dem Betrieb h├Âre, ohne dass sich daraus jetzt irgendein Datum oder konkreterer Zeitraum herleiten lie├če. Sind ja auch nur noch 20 St├╝ck im Einsatz, die zusehends weniger werden.
27.07.2020 16:58 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Bei der Baureihe 471 ist es damals ab Anfang Oktober kommuniziert worden und bei der Baureihe 470 war das Anfang Dezember. Gleiches war bei der Baureihe DT2 im November 2015 und auch in Berlin ist es bei den Alt-Baureihen 475, 477 und D(L) immer rund 2-4 Wochen vor dem offiziellen Termin bekannt gegeben worden. Sollte bei der Baureihe 472 der Tag X jetzt irgendwann noch im 3. oder 4. Quartal 2020 sein, so d├╝rfte es in den n├Ąchsten Wochen auf den bekannten Kan├Ąlen kommuniziert werden. Warten wir ab, was da noch in den n├Ąchsten Wochen und Monaten kommen wird.
27.07.2020 17:21 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Joa
das denke ich auch, erfahren werden wirÔÇśs schon. Im Moment wirken ja auch die paar S31-Uml├Ąufe unsterblich, die sollte es ja eiiiigentlich seit Monaten schon nicht mehr geben.
27.07.2020 17:23 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Ich habe nie daran geglaubt, dass zwischen Januar 2016 und Dezember 2018 alle 60 490 ausgeliefert und im Gegenzug gleichzeitig alle 52 noch vorhandenen von einst 62 472 ausgemustert werden. Allerdings wei├č ich auch nicht, in welchem Abstand die 490 kommen gesollt haben. Die DT4 und 474 sind alle im Abstand von 4 Wochen pro Einheit gekommen. Aufgrund dieses Erfahrungswertes von DT4 und 474 habe ich auch bei den 490 mit dieser Liefer-Reihenfolge gerechnet. Oder waren bei den 490 dichtere Liefer-Intervalle als 4 Wochen pro Einheit vorgesehen?
27.07.2020 17:35 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Intervalle? Vorgesehen?
Lol, nenn mir irgendwas was beim 490 lief wie vorgesehen, s├Ąmtliche Pl├Ąne daf├╝r wurden doch 2018 schon ├╝ber Bord geworfen
27.07.2020 17:40 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Die Frage ist doch, in welchem Abstand haben die 490 urspr├╝nglich kommen gesollt? Alle 4 Wochen einer wie bei DT4 und 474 oder h├Ąufiger? Bei alle 4 Wochen einer h├Ątte das in den Medien kommunizierter Zeitfenster von Januar 2016 bis Dezember 2018 nie und nimmer hingehauen. Deswegen die Frage, ob bei den 490 ein dichterer Liefer-Intervall als wie bei DT4/474 alle 4 Wochen einer vorgesehen war.
27.07.2020 17:47 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Vielleicht aber
wenn 2+ auf einmal kommen. So ist es ja zumindest jetzt. Meistens werden die auch zusammen abgenommen.
27.07.2020 17:51 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Gut m├Âglich, dass es so vorgesehen war, dass 2016 12 und 2017-18 24 pro Jahr kommen. W├Ąhrend der Erprobungsphase von Januar 2016 bis Dezember 2016 kommt alle 4 Wochen einer, ab dem Fahrgasteinsatz ab Dezember 2016 kommt dann alle 2 Wochen einer oder alle 4 Wochen 2. Dann h├Ątte das auch mit 60 Einheiten von Januar 2016 bis Dezember 2018 hingehauen. Aber genau das wissen wir leider nicht.
27.07.2020 19:47 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Na ja
am Ende kommt eh immer alles anders. Auch am anderen Ende. Der 420-Einsatz f├╝r Frankfurt war seinerzeit bis Fahrplanwechsel im Dezember 2014 terminiert. Wir wissen, was daraus geworden ist.
27.07.2020 20:23 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Frankfurt habe ich zur Zeit total aus den Augen verloren. Dort war ich 1997-2000 recht h├Ąufig, danach aber erst wieder 2006 und danach gar nicht mehr. Frankfurt m├╝sste also auch mal wieder dran kommen.
27.07.2020 20:26 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
"20 St├╝ck"
Korrigiere: 17. Wieder drei weniger. Wenn ich mich nicht verh├Ârt hab, gehen die n├Ąchsten paar Tage noch zwei.
29.07.2020 00:39 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Inzwischen ist 12.12.2020 als End-Datum gesetzt. Wei├č man inzwischen mehr ├╝ber Abschied und Museums-Fahrzeug?
29.10.2020 21:17 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Jo
wei├č man.
29.10.2020 21:21 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Wei├č man denn inzwischen auch, welcher 472 es wird? Bislang hie├č es nur, dass zum 12.12.2020 ein 472 dem Verein ├╝bereignet wird. Aber welcher 472 es sein wird, dazu wurden noch keine Angaben gemacht und dazu konnte ich bislang auch nichts in Erfahrung bringen. Jetzt wei├č ich nicht, ob der schon feststeht oder ob die genaue Entscheidung noch aussteht. Die Nummer sollte aus Sicherheitsgr├╝nden hier nat├╝rlich nicht genannt werden, solange die S-Bahn noch keine offizielle Angabe dazu gemacht hat.
29.10.2020 22:06 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Das
wei├č ich selbst nicht und wenn, w├╝rde ich es hier weder privat noch ├Âffentlich kommunizieren. Gleiches gilt f├╝r die Abschiedsfahrt, ├╝ber die auch wenig, aber durchaus etwas mehr wei├č.
29.10.2020 22:50 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
├ťber die Abschiedsfahrt wird man wohl noch mehr ├╝ber die Vereinsseite erfahren, sobald da noch mehr fest steht. Die Nummer des zuk├╝nftigen Museumszuges sollte aber erst ver├Âffentlicht werden, wenn die S-Bahn dieses offiziell bekannt gibt und das d├╝rfte sich auch nur noch um Wochen handeln. Sp├Ątestens zum 12.12.2020 d├╝rften alle mehr wissen.
29.10.2020 23:04 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
261 ist inzwischen auch nicht mehr aktiv und soll dem Vernehmen nach der Nachfolger f├╝r 210 werden.
05.11.2020 21:01 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
261
wird nach bisherigem kein Schrubbi-Nachfolger, sondern befindet sich in ANX f├╝r anderweitige betrieblich notwendige Umbauten.
05.11.2020 21:24 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8520
Schrubbi
ist das Ding das ich auf den ersten Blick f├╝r 'nen Bx mit BVB-Werbung gehlten hab?
05.11.2020 21:59 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Richtig. Schrubbi ist der einzelne Mittelwagen von 210, der in den Wintermonaten immer zwischen 2 anderen Endwagen l├Ąuft und dabei durch seine gelbe Farbgebung auff├Ąllt. In den ersten Jahren lief 210 zwischen 215, sp├Ąter wurde es 229 und jetzt ist es 214. Wenn jetzt die 472 endg├╝ltig ausgemustert werden, lag es f├╝r mich nahe, dass 261 der neue Schrubbi wird, der dann nicht mehr jedes Jahr neu zusammen gestellt wird, sondern dann immer zusammen bleibt. Aber gut, 261 k├Ânnte auch noch ein Hilfsger├Ąte-Zug werden.
05.11.2020 22:11 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Beides nicht der Fall
aber selbst wenn, w├Ąre das etwas merkw├╝rdig. 3010 w├╝rde man auch noch ein paar Jahre l├Ąnger durchkriegen, und wenn es keine 472er mehr gibt, k├Ânnte man den immer noch zwischen zwei Loks spannen. Der weitere Erhalt einer gelben Putzfrau mit welcher Nummer auch immer ist meines Wissens so oder so nicht vorgesehen.
05.11.2020 22:37 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Mich w├╝rde es nicht wundern, wenn 3010 durch einen neuen 472 ersetzt wird, der dann nicht mehr jedes Jahr neu zusammen gestellt wird, sondern dann immer so bleibt. Aber auch f├╝r andere Zwecke kann ein 472 noch sinnvoll sein.
05.11.2020 23:03 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5420
Noch mal.
Es. Ist. Nicht. Vorgesehen.
06.11.2020 00:02 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Das ist mir schon klar. Man macht sich halt seine Gedanken, wozu 261 jetzt umgebaut wird. Auch wenn wir inzwischen gekl├Ąrt haben, dass 261 kein neuer Schrubbi wird und ein solcher auch nicht vorgesehen ist; es h├Ątte mich halt nicht gewundert, wenn es so w├Ąre.
06.11.2020 21:31 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8520
Wir werden es
schon fr├╝h genug erfahren was draus wird.
06.11.2020 23:34 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 568
Inzwischen gibt es einen Hinweis darauf, dass Schrubbi in den Museums-472 eingereiht werden soll. Kann es sein, dass 261 deswegen in Neum├╝nster ist? Mit anderen Worten: 261 bekommt in Neum├╝nster die Vorrichtungen f├╝r einen neuen Schrubbi, aber die museale Aufarbeitung von 261 wird bei Ohlsdorf liegen?
11.11.2020 21:08 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
 Nächstes Bild:



472 501 Köln-Kalk Nord