Zufallsbilder
370 und 371 Zentralhaltestelle
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [06] Hersteller → Bombadier → Bombadier Henningsdorf → Steuerwagen-Prototyp


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



422er + 432er Rohbau  
Steuerwagen-Prototyp
Beschreibung: Dieser Wagen wurde als Prototyp vom LEW für die DR gebaut. Er ist für 160 km/h zugelassen und kam meines Wissens nie zum Fahrgasteinsatz. Seit Anfang der 90er steht er auf dem Gelände herum.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: EOS 350D EOS350D
Datum: 28.04.2006 00:28
Hits: 3349
Downloads: 8
Bewertung: 6.14 (7 Stimme(n))
Dateigröße: 172.4 KB
Hinzugefügt von: Felix
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 350D DIGITAL
Belichtungszeit: 1/2000 sec(s)
Blende: F/5
ISO-Zahl: 400
Aufnahmedatum: 26.04.2006 12:41:23
Brennweite: 100mm
Kommentare
Marcel B.
Member

Registriert seit: 28.05.2005
Kommentare: 425
Die Front hat irgendwie ne gewisse Ähnlichkeit mit einer 143er.
28.04.2006 10:36 OfflineMarcel B.mbi81 at chemonline.de
Busfotograf-O405
Member

Registriert seit: 01.01.2006
Kommentare: 982
Siehe auch ...
114er,155er,708er,485er Prototyp 270er.

Dann fällt die auf,er ist net der einzigste

Kan man ihn gut fotografiern oder warst du auf dem Gelände??
Steht er immer noch da ja??
Ist ja ein Ding
28.04.2006 14:48 OfflineBusfotograf-O405
Felix
Administrator

Registriert seit: 26.05.1989
Kommentare: 951
er steht immer da,
aber nimm dir n Fahrrad oder n Stativ mit, damit du über den Zaun fotografieren kannst.
Außerdem musst du mächtig zoomen.
28.04.2006 16:15 OfflineFelixfelix at mm-trains.dehttp://mm-trains.de348866341
Dr. Faust
Member

Registriert seit: 30.04.2006
Kommentare: 1
Kein Prototyp!
Hallo,

der gezeigte Wagen ist ein Messwagen, genauer ist es 51 80 09-85 001-8 P Dmzf (Mess) 099. Erprobt wurde damit vor allem die Wendezugfähigkeit der 143. Ein Bild des Messwagens zusammen mit der 143 001.

Und wie es sich für einen richtigen Messwagen gehört, so war dieser tatsächlich nie im Fahrgasteinsatz. Wäre ja durch die eine Tür pro Seite auch etwas ungünstig... Zudem war der Wagen nie im Bestand der DR, sondern gehörte immer dem LEW, später AEG, Adtranz und nun Bombardier.
30.04.2006 18:59 OfflineDr. Faustkind-der-elbe at web.de
 Nächstes Bild:



ET 474 Zweisystem