Zufallsbilder
423 255 Köln-Dellbrück 17.07.2020
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [02] Europa → Eisenbahn in Europa → Schweiz → Schweizerische Bundesbahn (SBB) → Elektroloks (SBB) → Re 421 → Re 421 379-9 ''Zürich - München'' in Zürich HB


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



Singen (Hohentwiel) 23-07-2020 Re 421  
Re 421 379-9 ''Zürich - München'' in Zürich HB
Beschreibung: Die Re 421 379 erhielt einen Sonderanstrich für die anstehende Elektrifizierung der Strecke Lindau - München. Nach diesem Abschluss sollen 6 tägliche Zugpaare eingerichtet werden, die die Strecke München - Zürich in 3,5 Stunden zurücklegen. Dies wird jedoch nicht mehr mit den Re 421 und Lokbespannten Zügen geschen sondern mit Triebzügen der Bauart ETR610/RABe503
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: SBB Re 421 379 Zürich HB Sonderanstrich
Datum: 31.01.2020 16:18
Hits: 245
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 464.3 KB
Hinzugefügt von: Suelf
Hersteller: Canon
Modell: Canon IXUS 130
Belichtungszeit: 1/10 sec(s)
Blende: F/3.2
ISO-Zahl: 800
Aufnahmedatum: 12.01.2020 17:37:03
Brennweite: 6.377mm
Kommentare
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 473
Dies nachdem es die Schweizer Eidgenossenschaft bezahlt hat
01.02.2020 23:30 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8189
Katastrophe?
Anderthalb Stunden für gut 100 Kilometer ist doch OK. Verpasste Anschlüsse nicht, aber das ist ein komplett anderes Thema.

Umsteigefrei würde heute auch klappen, meiner Kenntnis nach funktionieren Dieselzüge auch wenn ein Draht darüberhängt
03.02.2020 16:29 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 473
Aber es soll Bewegung in die ganze Sache kommen. Allerdings ist dies auf den Raum Konstanz/Kreuzlingen beschränkt. So sollen die IRE Basel - Hochrhein - Singen mit den RegioExpress Konstanz - St.Gallen verknüpft werden und der Seehas von Engen nach Konstanz bis Münsterlingen verlängert werden.

Der Zeithprizont ist aber lang, man spricht vom Jahre 2045.

Deine gewünschte Verbindung Singen - Lindau ist da nicht auszumachen.
04.02.2020 16:14 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 473
Die Hochrheinstrecke soll doch ebenfalls elektrifiziert werden, nicht??
06.02.2020 22:26 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
 Nächstes Bild:



Re 421 392-2 bei der Tössmühle