Zufallsbilder
4076 Neusser Straße 17.11.2013
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [01] Deutschland → ÖPNV in Deutschland → ├ľPNV in Nordrhein-Westfalen → Bonn (SWB) → (SWB) Bahnen → 93er → 9353 Bonner Wall 11.11.2019


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



9354 Bonner Wall 11.11.2019  
9353 Bonner Wall 11.11.2019
Beschreibung: Die Bonner Fahrzeuge 9353 und 9351 als umgeleitete Linie 16 an der Haltestelle Bonner Wall auf dem Weg nach Bonn am 11.11.2019.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 12.11.2019 09:10
Hits: 491
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 225.7 KB
Hinzugefügt von: mvogelf1
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D810
Belichtungszeit: 1/400 sec(s)
ISO-Zahl: 10000
Aufnahmedatum: 11.11.2019 17:37:24
Brennweite: 45mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8299
Tja
dann sollen sie mal schauen ob sich was tun l├Ąsst um die Anzahl an Stra├čenbahnunf├Ąllen pro was, 100 Jahre? ... um 1 zu reduzieren.
28.12.2019 01:29 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Bremerhavener
Member

Registriert seit: 10.12.2013
Kommentare: 476
Wo ist denn das Problem,
wenn man in dem Punkt nachbessert? Ist ja nun nicht so, dass das erhebliche Nachteile mit sich bringt. Und etwas mehr Sicherheit kann doch nicht schaden.
28.12.2019 11:33 OfflineBremerhavener
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8299
Solange sie nicht
verlangen dass bis n├Ąchstes Jahr s├Ąmtliche Wagen umger├╝stet werden m├╝ssen, gar kein Problem. Abgesehen davon eben was die TAB selber sagt: Ob sich das auf die Stra├čenbahn so ohne Weiteres 1:1 umsetzen l├Ąsst, das wird jetzt erstmal gepr├╝ft.
28.12.2019 11:37 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5281
Was soll denn dagegensprechen?
So eine richtige Sifa ist technisch mal gar kein Problem. Und f├╝r die anderen Verkehrsteilnehmer gilt: Solange sie aufpassen, passiert ihnen auch nichts.
28.12.2019 12:18 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8299
Ja
laut Artikel macht der TAB halt vor allem Sorgen dass Tramfahrer (geht ja nicht nur um Stadtbahnen a la K├Âln-Bonn) vor lauter auf den Verkehr achten den Sifa verbaseln und dann gibt's ne ZB. Und die sind in der Strab halt ein ganzes St├╝ck abrupter, das kann dann wieder zu Unf├Ąllen an Bord f├╝hren. Alte ├ľmmaken die umfallen und so. Durchaus nachvollziehbarer Einwand, aber wahrscheinlich ein Fall in dem probieren ├╝ber studieren geht.
28.12.2019 15:24 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Bremerhavener
Member

Registriert seit: 10.12.2013
Kommentare: 476
Was ist das denn f├╝r ein Argument?!
Ich finde das ziemlich an den Haaren herbei gezogen. Denn
1. muss man als Autofahrer doch z. B. auch auf ├Ąhnlich viele Dinge achten (z. B. neben Gasgeben und Bremsen auch noch lenken und die Kupplung treten) und das klappt in der Regel auch ganz gut.
2. selbst wenn man es mal vergisst, kommt doch erstmal ein Warnton. Sp├Ątestens dann kann man immer noch den Hebel kurz loslassen. Und wenn man das dann noch verbaselt, dann stimmt doch schon was nicht.
3. funktioniert die Sifa bei neuen Stra├čenbahnen in der Regel so, dass auch eine Bedienhandlung (├änderung der Stellung des Sollwertgebers) ausreicht. Im normalen Stra├čenbahnbetrieb d├╝rfte man so nur selten ├╝berhaupt dazu kommen, dass eine Zwangsbremsung bevor steht. Erst recht bei dichtem Verkehr.
28.12.2019 17:29 OfflineBremerhavener
 Nächstes Bild:



9351 Bonner Wall 11.11.2019