Zufallsbilder
Stena Germanica | Kiel, Schwedenkai
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [01] Deutschland → ÖPNV in Deutschland → Ã–PNV in Nordrhein-Westfalen → Köln → KVB → KVB - Stadtbahn → 5000er → 5103 Severinsbrücke 18.10.2019


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



5105 Klettenberg 23.12.2019  
5103 Severinsbrücke 18.10.2019
Beschreibung: 5103 als Pendelzug E4 zwischen Suevenstraße und Severinstraße auf dem südlichen Gleis der Severinsbrücke am 18.10.2019.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 18.10.2019 13:04
Hits: 552
Downloads: 1
Bewertung: 9.50 (4 Stimme(n))
Dateigröße: 120.5 KB
Hinzugefügt von: mvogelf1
Kommentare
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8747
Wofür
ist das eigentlich gut? Die 4 von Schlebusch nach Deutz, und dann nochmal von Deutz zur Severinstraße?
18.10.2019 13:05 OnlineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
2001
Member

Registriert seit: 12.04.2007
Kommentare: 521
Viel trauriger finde ich eher, dass dort eine Doppeltraktion gefahren wird ... aber die Ticketpreise für 2020 müssen ja wieder gerechtfertigt werden
18.10.2019 19:47 Offline2001fabianhalsig at googlemail.comhttp://koelnerbahnseite.foren-city.de557365040
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8747
Ein Loch ist im Eimer
Genauer, das Loch am Waidmarkt. Und die Brücke darüber auch. Muss saniert werden.

https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/behelfsbruecke-an-einsturzstelle-stadtarchiv-wird-saniert-100.html
02.03.2020 10:12 OnlineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5559
Hmhm
Sarkophag-Syndrom? Die Sache geht schon viel länger als geplant und langsam wird die Notlösung selbst brüchig?
02.03.2020 11:07 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8747
Sozusagen
Nur dass die Baugrube als solche keine Notlösung ist. Da war nur nicht vorgesehen dass die so lange Wind und Wetter ausgesetzt ist.

Unsere Sarkophage sind aber nach über 10.000 Jahren noch blank poliert und wie mit dem Laser geschnitten, also der Vergleich hinkt!
02.03.2020 11:46 OnlineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



5108 Boltensternstraße 14.10.2019.