Zufallsbilder
408 Am Beilstück 03.07.2008
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [01] Deutschland → Eisenbahn in Deutschland → Deutsche Bahn AG (DB AG) → Verbrennungstriebzüge → VT632 → 632 104 Schwerte (Ruhr) 08.07.2019


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



632 104 Schwerte (Ruhr) 08.07.2019  
632 104 Schwerte (Ruhr) 08.07.2019
Beschreibung: Beachtlich finde ich ja, wie verbeult und verschrumpelt die Außenhaut der PESA aussieht. Wie bei einem Buntling nach 40 Jahren Rangier- und Schienenstößen, allerdings bei einem nicht mal ein Jahr alten Triebwagen. Sind die so aus dem Werk gekommen oder so schnell alt geworden? Und was davon wäre weniger beruhigend?
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 17.07.2019 20:40
Hits: 336
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 404.0 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Hersteller: FUJIFILM
Modell: X-S1
Belichtungszeit: 1/550 sec(s)
Blende: F/5
ISO-Zahl: 200
Aufnahmedatum: 08.07.2019 17:17:27.000000
Brennweite: 19mm
Kommentare
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 4970
Tja
So was entsteht meistens, wenn die Spannungen im Blech schon beim Schweißen so groß waren, dass es danach sofort anfängt auszubeulen.

Wenn es das ist, wage ich mal eine Prognose: In spätestens 20 Jahren sind die Teile von Rissen durchzogen.
17.07.2019 21:00 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 7798
20 Jahre?
So lange müssen wir die noch aushalten?
28.07.2019 17:10 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



632 113 Schwerte (Ruhr) 08.07.2019