Zufallsbilder
553 Karlsruhe Albtalbahnhof
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [02] Europa → ÖPNV in Europa → Niederlande → Amsterdam → Amsterdam - Metro → Innenraum von 113


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



161, Europaplein  
Innenraum von 113
Beschreibung: Finde ich schöner gelöst als im SG3: Auch mit Schiebetür, aber diese verglast.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 01.06.2019 01:00
Hits: 468
Downloads: 0
Bewertung: 10.00 (1 Stimme(n))
Dateigröße: 499.3 KB
Hinzugefügt von: Stolt Jensenberg
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D60
Belichtungszeit: 1/30 sec(s)
Blende: F/3.5
ISO-Zahl: 250
Aufnahmedatum: 25.03.2019 11:56:01
Brennweite: 18mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8265
vom
Konzept her also wie in der class 101
01.06.2019 01:50 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5259
Oder wie der DT3-LZB. Nur dass der halt keine Vollverglasung hatte. Und die Fenster ganz schnell überstrichen wurden. Aber trotzdem.
01.06.2019 02:51 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8265
Warum
baut man denn ein Fenster ein und überstreicht es gleich wieder? Und warum abhängig von der LZB?
01.06.2019 04:29 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5259
Weil
der DT3 und damit auch der DT3-LZB 'ne platte Front hatte und sich damit im Tunnel sofort alles, was hinten passiert, in der Scheibe spiegelt.

Nur beim LZB wahrscheinlich, weil Sichtkontakt zum Fahrer = mehr subjektive Sicherheit, wenn das Ding schon automatisch fährt. Die LZB-Enden mit dem verkürzten Fahrgastraum hatten aber glaub ich schon seit dem Umbau Schwenktüren. Kann man jetzt dummerweise nicht mehr herausfinden...
01.06.2019 13:20 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8265
So what?
Dann spiegelt's halt, fährt eh automatisch
01.06.2019 14:19 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5259
Tat's auch
aber nur bis 1985 und nur oberirdisch. Also untauglich.
01.06.2019 18:26 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 542
<< Die LZB-Enden mit dem verkürzten Fahrgastraum hatten aber glaub ich schon seit dem Umbau Schwenktüren.

>> Korrekt.

<< Kann man jetzt dummerweise nicht mehr herausfinden...

>> Doch -> Zeitzeugen fragen!
01.06.2019 21:31 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5259
Ja toll
Den Ursprung ausgeklammert hab ich selbst lang genug miterlebt, wie die DT3-LZB von innen aussahen. Es ging mir eher darum, dass man heute nicht mehr losgehen und gucken kann.
02.06.2019 00:06 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
 Nächstes Bild:



113, Rokin