Zufallsbilder
Nr. 153 im Hegifeld kurz bevor die Welt untergeht
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [03] Amerika → USA → Ã–PNV in den USA → Bundesstaat New York → New York City (MTA) → New York Subway → Haltestellen & Umgebung → Bleecker Street/Broadway-Lafayette Street


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



Bleecker Street/Broadway-Lafayette Street  
Bleecker Street/Broadway-Lafayette Street
Beschreibung: Nicht nur der Übergang zur IND 6th Avenue Line, auch zur Gegenrichtung der Lexington Avenue Line war vor dem Umbau der Station nicht möglich. Einfache Tiefenlage, jeder Bahnsteige hatte seine eigenen Drehkreuze - schneller Bahnsteigwechsel daher nicht möglich. 18-Minuten-Sperre und so, wir erinnern uns.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 24.09.2018 23:41
Hits: 902
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 475.9 KB
Hinzugefügt von: Stolt Jensenberg
Hersteller: FUJIFILM
Modell: XQ1
Belichtungszeit: 1/85 sec(s)
Blende: F/1.8
ISO-Zahl: 400
Aufnahmedatum: 04.07.2018 17:37:22
Brennweite: 6.4mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8289
18 Minuten Sperre?
Entweder bin ich über die Bildbeschreibung nicht gestolpert oder ich hab sie wieder vergessen. Das ist jetzt nicht was ich denke, oder?
24.09.2018 23:44 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5272
War 2016
Aber kommt drauf an was du meinst.
25.09.2018 00:19 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8289
nach Ausstieg
18 Minuten zwangspause
25.09.2018 11:39 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5272
Jein
nach Passieren des Drehkreuzes. Deine Metrocard ist dann 18 Minuten lang gesperrt, um Weiterreichen zu verhindern.
25.09.2018 12:15 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8289
Na klasse
muss ja super sein wenn man auf der täglichen Pendelstrecke umsteigen muss. Am besten gleich nach nur ein zwei Stationen. Die spinnen die Amis.
25.09.2018 13:24 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5272
Na jaa
Das geht schneller rum als man denkt. Ein Problem ist es nur, wenn einem dasselbe passiert wie bei mir damals - nicht aufgepasst, zur falschen Richtung gelaufen, please wait 18 minutes before swiping again. In Umsteigebahnhöfen ist der Übergang ja mittlerweile immer innerhalb der Fare Control Zone.
25.09.2018 21:08 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5272
Ach ja
Und ich glaub auch, dass das System merkt, wenn sich die Station ändert und dann hebt es die Sperre auf. Wäre ja auch kein Problem, es geht ja nur darum, schwarzfahren durch Weiterreichen an den Hintermann zu vermeiden.
25.09.2018 21:19 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 8289
OK
Das wäre schon deutlich praktischer.
25.09.2018 21:41 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



Bleecker Street/Broadway-Lafayette Street