Zufallsbilder
182 005-9 / B.-Alexanderplatz / 2013-12-11 /
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



136, Großhansdorf  
136, Großhansdorf
Beschreibung: Ein derzeit etwas herausstechender DT4.2: Bei der Modernisierung wurde ein wenig geschludert oder man hatte keine Zeit mehr übrig, auf jeden Fall fährt der Wagen seitdem mit fertig beklebten Türen rum, die in einen Wagenkasten im Altlack eingebettet sind. Sieht schon ein bisschen billig aus. Wohlgemerkt, so fährt der seit mindestens Sommer 2016 rum. Ob sich da noch mal was tut? In der Werkstatt wird er ja seit damals sicher ein paar Mal gewesen sein.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 27.08.2017 15:19
Hits: 1244
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 479.8 KB
Hinzugefügt von: Stolt Jensenberg
Hersteller: Apple
Modell: iPhone 7
Belichtungszeit: 1/1212 sec(s)
Blende: F/1.8
ISO-Zahl: 20
Aufnahmedatum: 16.06.2017 19:31:50
Brennweite: 3.99mm
Kommentare
ET-471-082
Member

Registriert seit: 17.02.2008
Kommentare: 591
136 ist nicht der erste dieser Art. Auch andere waren in der Vergangenheit einige Zeit lang als gefleckte Kühe im Einsatz, so unter anderem 103, 135 und 140. Bei 140 sollen angeblich die Türen sogar kurzzeitig rot geklebt worden sein. Aber das soll nur ein kurzzeitig Versuch in der Werkstatt für den DT5 gewesen sein. Im Fahrgasteinsatz war der mit den roten Türen definitiv nicht.
27.08.2017 15:40 OfflineET-471-082ET-471-082 at wtnet.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5794
Was mir auch auffällt in letzter Zeit:
Bei den Innenraum-Fonts war sich die HHA ja schon seit mindestens 2010 nicht mehr einig, wie die Nummern aufgeklebt werden sollen, aber seit kurzem fahren mehrere DT4-Endwagen mit der Seiten-Schriftart vorne herum, sodass die Nummer dort in XXL angeschrieben ist. Das sieht sehr gewöhnungsbedürftig aus. Tendenz leider steigend.

Hier sieht man was ich meine.
27.08.2017 15:47 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5794
Jetzt
hat man zumindest einen Grund, den Rest auch noch fertigzumachen.

Wenn ich die Bilder richtig gedeutet hab, ist das Ding heute Morgen bei Wandsbek-Gartenstadt gegen nen Baum gefahren.
30.01.2020 12:33 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5794
Oder auch nicht
War doch 124, wie eine Seitenansicht zeigte. Ergebnis dürfte dasselbe sein - der Zug ist 30 Jahre alt und die halbe Front ist geplättet, würde mich nicht wundern wenn das damit der erste DT4 ist der rausgeht.
30.01.2020 12:40 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 9190
Och
kann auch nur Blech sein, dem 2314 ist genau dasselbe passiert, und er sah hinterher verblüffend ähnlich aus. Wurde wieder gerichtet.
30.01.2020 13:22 OfflineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5794
Beim 2314
war an der selben Stelle aber nicht n ganzer Haufen Elektronik, der mal eben zerschlagen wurde. Beim 124 schon. Zumal der jetzt wie gesagt fast 30 ist und es fraglich ist, wie viel von den nächsten 10 Jahren er überhaupt noch mitmachen würde.
30.01.2020 13:25 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 9190
Immer Ärger mit dem Cyber!
Aber gut, der Punkt gilt.
30.01.2020 14:09 OfflineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5794
Jaja
So eine Super-U-Bahn (Zeitungsüberschrift 1988) ist halt auch superempfindlich an manchen Stellen...
30.01.2020 14:35 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Dryas
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 9190
Tja
Wie beim Pitbull. Man muss nur wissen wo man hintreten muss damit er loslässt.
30.01.2020 15:14 OfflineDryasTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



145 Volksdorf