Zufallsbilder
K4200
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [02] Europa → Eisenbahn in Europa → United Kingdom → Bahnhöfe → London → What price your life?


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



.  
What price your life?
Beschreibung: "What price your life?
A retrieved mobile? Making your train? Taking a short cut?
Stepping on the tracks isn't just illegal, it's a death sentence."

"Wie viel ist dir dein Leben wert? Ein zurückgewonnenes Mobiltelefon? Deinen Zug bekommen? Eine Ankürzung nehmen?
Das Betreten der Gleise ist nicht nur verboten, es ist auch ein Todesurteil."

Dieses Plakat befindet sich auf dem Bahnsteig des Bahnhofes London-Euston.

13.01.2015
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 21.01.2015 23:48
Hits: 798
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 210.8 KB
Hinzugefügt von: Turbo364
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D300
Belichtungszeit: 0.8 sec(s)
Blende: F/13
ISO-Zahl: 200
Aufnahmedatum: 13.01.2015 21:16:30
Brennweite: 32mm
Kommentare
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 5084
Das sollte man in Deutschland auch einführen.
22.01.2015 22:09 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 970
Bei uns gibt es ja nur
die Plakate wo steht "Vorsicht schnelle vorbeifahrten"...

Ich finde die Idee, die Schwellen als Särge darzustellen einfach genial!
22.01.2015 23:07 OfflineTurbo364
 Nächstes Bild:



London Paddington Station