Zufallsbilder
189 043-3 Hilden 09.02.2017
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [07] Schiffe → Personenschiffe → sonstige Personenschiffe → AIDAmar in Hamburg-Altona


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

 
AIDAmar in Hamburg-Altona
Beschreibung:  
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 05.08.2018 00:23
Hits: 477
Downloads: 0
Bewertung: 10.00 (1 Stimme(n))
Dateigröße: 631.8 KB
Hinzugefügt von: MrSaint
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D3000
Belichtungszeit: 1/320 sec(s)
Blende: F/9
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 22.09.2012 13:19:19
Brennweite: 22mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6916
Wow
der Binnentanker daneben...
05.08.2018 09:01 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
MrSaint
Administrator

Registriert seit: 18.04.2007
Kommentare: 185
Jau...
Und da sieht man mal die Verhältnisse...
12.08.2018 22:51 OfflineMrSaintdierk34 at googlemail.comhttp://www.lightrail.de
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 766
So, Eure Zukunft ist endlich geklärt!
😂

"Ich gehe nicht ins Altersheim!" !!!

Wenn mich einmal meine Kinder nicht mehr persönlich brauchen, ziehe ich auf ein Kreuzfahrtschiff. Die Gründe dafür hat mir unser Gesundheitsminister Hermann Gröhe geliefert: "Die durchschnittlichen Kosten für ein Altersheim betragen 200 € pro Tag."

Ich habe eine Reservierung für das Kreuzfahrtschiff "Aida" geprüft und muss für eine Langzeitreise als Rentner oder Rentnerin 135 € pro Tag zahlen (kein Witz !!!).

Nach Adam Riese bleiben mir dann noch 65 EUR pro Tag übrig !!!
1. Ich habe mindestens 10 freie Mahlzeiten, wenn ich in eines der Bordrestaurants wackele, oder mir das Essen vom Room-Service auf das Zimmer, also in die Kabine, bringen lasse. Das heißt in anderen Worten: Ich kann jeden Tag der Woche mein Frühstück im Bett einnehmen.

2. Die "Aida" hat drei Swimmingpools, einen Fitnessraum, freie Benutzung von Waschmaschine und Trockner und sogar jeden Abend Shows.

3. Es gibt auf dem Schiff kostenlos Zahnpasta, Rasierer, Seife und Shampoo.

4. Das Personal behandelt mich wie einen Kunden, nicht wie einen Patienten. Für 15 € Trinkgeld extra pro Tag lesen mir die Stewards jeden Wunsch von den Augen ab.

5. Alle 8 bis 14 Tage lerne ich neue Leute kennen.

6. Fernseher defekt? Glühbirne kaputt? Die Bettmatratze ist zu hart oder zu weich? Kein Problem! Das Personal wechselt es kostenlos und bedankt sich für mein Verständnis.

7. Frische Bettwäsche und Handtücher jeden Tag sind selbstverständlich und ich muss nicht einmal danach fragen.

8. Wenn ich im Altersheim falle und mir eine Rippe breche, dann komme ich ins Krankenhaus und muss gemäß der neuen Krankenkassenreform täglich richtig draufzahlen. Auf der "Aida" bekomme ich den Arzt kostenlos.

9. Ich habe noch von keinem Fall gehört, bei dem zahlende Passagiere eines Kreuzfahrtschiffes vom Personal bedrängt oder gar misshandelt worden wären. Auf Pflegeheime trifft das nicht im gleichen Umfang zu !!!

10. Nun das Beste: Mit der "Aida" kann ich nach Südamerika, Afrika, Australien, Japan, Asien... wohin auch immer ich will. Darum sucht mich in Zukunft nicht im Altersheim, sondern "just call shore to ship".

Auf der "Aida" spare ich jeden Tag 50 € und muss nicht einmal mehr für meine Beerdigung ansparen. Mein letzter Wunsch ist dann nur: Werft mich einfach über die Reling. Das ist nämlich auch kostenlos !!!

P.s. Wenn Du mit von der Partie sein willst, besetzen wir einfach den ganzen Kutter !!!

Das wird lustig. 😂😂😂
01.11.2018 15:45 Offlineulrich
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6916
Oh
Sag mir bitte rechtzeitig welche AIDA du nimmst, dann such ich mir ne eigene.

Edit: Ne Quatsch, ich nehm' mir die QE, viel besser als so'n doofes Kreuzfahrtschiff!
01.11.2018 16:10 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 766
Du nimmst eine Aida K5000
.
01.11.2018 16:16 Offlineulrich
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6916
Was?
Sowas gibt's auch? Ja dann...
01.11.2018 16:24 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 968
Woher stammt denn die Zahl
dass ein Altenheim 200€ pro Tag, sprich 73000€ pro Jahr kosten soll? 😂
Finde ich schon ein wenig hoch angesetzt
01.11.2018 19:14 OfflineTurbo364
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 766
Hat wohl der Gröhe gesagt
.
01.11.2018 21:04 Offlineulrich
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6916
"Durchschnittlich" wie er sagte
könnte das womöglich sogar hinkommen. Die Skala was man dafür bezahlt ist ja nach oben hin relativ offen.
01.11.2018 21:15 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 968
Mal angenommen
die Zahlen stimmten, die Idee ist ja gar nicht mal so abwegig auf so nem Schiff zu Wohnen
Auf die Idee kam ich tatsächlich noch nicht 😅
Hab ja noch über 40 Jahre bis zur Rente um das mal zu planen
02.11.2018 08:05 OfflineTurbo364
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 766
:-)
In Reisebüros nennt man Kreuzfahrtschiffe nicht umsonst "schwimmende Altenheime", denn dass auf diesen Schiffen überproportional Senioren reisen ist nichts neues, das war schon immer so.
02.11.2018 17:07 Offlineulrich
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6916
Nicht zuletzt
aus dem Grund haben die Kähne auch alle eine mitunter großzügig bemessene Leichenhalle an Bord. Alte Leute, Alkohol, Aufregung...
02.11.2018 18:29 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 766
Ab ins Wasser
Dann ist der Kübelböck nicht so alleine.
03.11.2018 10:28 Offlineulrich
 Nächstes Bild:



Mein Schiff 2 in Hamburg