Zufallsbilder
378 210 Homerton 01
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Eb 3/5 9 in Bauma


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

 
Eb 3/5 9 in Bauma
Beschreibung: 1910 beschaffte die BT (Bodensee Toggenburgbahn) bei der Maschinenfabrik Krauss-Maffei 9 Damüfloks des Typs Eb 3/5. Ab 1931 gingen die Loks in den Besitz der SBB über. Die hier zu sehende Dampflok wurde dort in Eb 3/5 5889 umnummeriert. 1965 sollte die Lok verschrottet werden, was aber dank enthusiastischen Eisenbahn-Fans des damals gegründeten Vereins DLC (Dampfloki Club Herisau) verhindert wurde. Die Lok wurde in den Ursprungszustand versetzt und erhielt wieder ihre ehemalige Nummer 9. Um den Unterhalt der Lok möglichst klein zu halten ist die Lok seit 2012 in Bauma beim DVZO stationiert, dies um technische Synergien nutzen zu können.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: DLC Dampfloki Club Herisau DVZO Eb 3/5 Bauma
Datum: 30.10.2017 19:06
Hits: 162
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 470.0 KB
Hinzugefügt von: Suelf
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 1100D
Belichtungszeit: 1/1250 sec(s)
Blende: F/7.1
ISO-Zahl: 800
Aufnahmedatum: 15.10.2017 17:00:38
Brennweite: 27mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4477
Dampfloki?
Wie ist das eigentlich mit dem italienisch und französisch in den jeweiligen Gebieten der Schweiz? Ist das genau so entstellt wie das Schweizerdeutsch teilweise?
31.10.2017 11:23 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 371
In der Romandie spricht man zum Teil ein anderes französisch als in Frankreich, allerdings sind die Unterschiede sehr klein. Hochdeutsch - Schweizerdeutsch ist viel extremer, geschweige denn von den diversen Dialekten, wo man sich als Schweizer unterienander kaum versteht.
31.10.2017 12:20 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.chhttp://www.ferrovie.ch/img