Zufallsbilder
181 215 auf der Gülser Eisenbahnbrücke
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [14] Zeichnungen, Gemälde → Fahrzeugskizzen → USA → Disneyworld Monorail Mk 2
Disneyworld Monorail Mk 2


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

 
Disneyworld Monorail Mk 2
Beschreibung: Wer chhhat's erfunden? KVB! Ganz im Ernst. Walt Disney plante Ende der 50er ein Transportmittel um Besucher in seinem Park in Orlando umherzukarren. Verlegte man zunächst noch gewöhnliche Bahnschienen, auf denen ein verkleinertes Modell des Generel Motors Aerotrain fuhr, wurde Wald Disney bald klar, dass ihm als Erfinder der Space-Age-Utopie wie wir sie heute kennen ein Zug nicht das Verkehrsmittel der Wahl war, und so sah er sich nach Alternativen um. Einer seiner Ingenieure, Bob Gurr, verweilte zu der Zeit gerade im schönen Kölle, als er nichts böses ahnend eine Landstraße befuhr (es dürfte sich um die Neußer Landstraße nahe der Villa Fühlingen handeln), als plötzlich über ihm ein Zug vorbeiflog. Für Gurr stand auf der Stelle fest dass das genau war wonach sie suchten. Einziges Problem: Er sah "zu deutsch" aus: Eckig, klobig, wie eine Butterdose.

Also setzte er sich ans Zeichenbrett und brachte etwas zu Papier was er sich eher für die Disneyworld vorstellen konnte. Jetzt war Walt Disney allerdings nicht gerade für seine Umgänglichkeit bekannt, der Gang zu seinem Büro um ihm den Entwurf vorzustellen, war kein leichter. Aber Gurr rannte offene Türen ein, Disneys Augen sollen geradezu gefunkelt haben beim Blick auf die Rakete auf Schienen. "Das können Sie mir wirklich bauen? - Dann bauen Sie es." Gesagt, getan. Nicht ohne Schwierigkeiten, aber es funktionierte.

Für Disney war die Monorail weit mehr als eine Touristenbahn, ihm schwebte ein solcher Zug in jeder Großstadt vor. Während das in einer Handvoll Städte auch wirklich wurde, hatten die Monorails allerdings unter ihrem Image als Kirmesattraktion zu leiden, das sie ihre Akzeptanz als Massentransportmittel kostete
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 21.08.2016 23:16
Hits: 573
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 25.0 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Kommentare
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3090
Ui
Das Ding ist mal special. Erinnert mich etwas an die Alweg-Bahn, die wir in Frankfurt anstelle der Stadtbahn hätten haben können.
22.08.2016 13:42 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4677
Es ist
auch eine Alweg-Bahn. Die KVB sich hatte damals als Probebetrieb angeboten, es war geplant damit die geplanten Satellitenstädte (Chorweiler vor allem) zu erschließen.

https://www.youtube.com/watch?v=o-HAIygiOQs

Hier, die Doku hat die Zeichnung inspiriert.
22.08.2016 13:50 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com