Zufallsbilder
12 Place Masséna 18.09.2018
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [12] Bus, Tram und Zug virtuell → RailWorks → U-Bahn Frankfurt → U2 Innenraum


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



869 Zeilweg  
U2 Innenraum
Beschreibung: Außen top, innen Top, alles was man sich wünscht... nur fahren kann man ihn nicht.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 05.06.2016 14:02
Hits: 686
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 293.8 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Kommentare
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 4350
Ähh
Meines Wissens ist der aber schon fahrbar releast.
05.06.2016 17:10 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6770
Also
bei mir in der Flotte finde ich ihn nicht, und auch nicht als Update oder DLC...
05.06.2016 21:04 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B80D2321
Member

Registriert seit: 29.07.2014
Kommentare: 433
http://www.railtraction.eu/u2h-u2e.html
Auch wieder für 15 Euronen erhältlich.
05.06.2016 22:17 OfflineB80D2321
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6770
gut
gehen wir mal davon aus dass man sich die Strecke selbst zum regulären Preis kauft, 30 Euro. Dann die P- und U2-Wagen jeweils 15, und früher oder später wird's wohl noch die U3 und U4 geben, wahrscheinlich für den selben Preis jeweils. Dann braucht man im Idealfall noch den ET420+423, kommen nochmal knapp 25 dazu. Da sind wir bei fast 120 Euro, für ein verdammtes ADD-ON. Eventuell kommt noch der Trainsim selbst dazu, macht insgesamt also 145.

Erst wollte ich schreiben, die spinnen, aber strenggenommen sind sie genial, insofern das Geschäftsmodell funktioniert. Und das scheint es ja zu tun, sonst hätten sie die Preise wohl gesenkt.

Und dabei liefern die Wagen die man sich dann dazukauft ja letztlich bloß Scripte (und Sound?) für die bereits auf der Platte liegenden Modelle nach. Gut, beim U2 kommen noch die Export-Varianten dazu, aber beim U3/U4 wüsste ich nicht dass es solche gibt.
06.06.2016 00:09 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
 Nächstes Bild:



U4 Grüneburgweg