Zufallsbilder
SU-BV 2534 Hennef Bf 11.04.2009
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [08] Flugzeuge → Verkehrsflugzeuge → D-ABVS Boeing 744 @FRA


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



N573UP / B747-44AF / UPS / 2012-09-30 / CGN  
D-ABVS Boeing 744 @FRA
Beschreibung: Boeing 747-400 der Lufthansa kurz nach verlassen des Frankfurter Flughafens
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 04.04.2016 22:54
Hits: 548
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 117.8 KB
Hinzugefügt von: Lekni9
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 300D DIGITAL
Belichtungszeit: 1/2000 sec(s)
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 400
Aufnahmedatum: 29.12.2015 15:18:06
Brennweite: 228mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 3207
Man kann es drehen und wenden
wie man will. Sie ist und bleibt einfach königlich!
04.04.2016 22:57 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Lekni9
Member

Registriert seit: 14.07.2015
Kommentare: 4
Ja
Werden nur leider immer weniger
04.04.2016 23:16 OfflineLekni9
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 3207
.
Nicht klagen dass sie geht. Dankbar sein, dass sie da war!
06.04.2016 21:39 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 2035
Werden das mittlerweile weniger?
Hab keinen Plan von Flugzeugbeständen, deshalb muss ich so doof fragen.
06.04.2016 21:44 OfflineB100S_2120janscholtyssek at live.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 3207
Es ist kompliziert
Die 747-400, dazu zählen heute die meisten 747er, wird nicht mehr gebaut, stattdessen der Nachfolger 747-8. Ein klein wenig längerer Rumpf, modernere Techik, unter anderem vom Dreamliner übernommen. Allerdings verkauft der sich nicht sonderlich gut, vor allem nicht in der Passagierversion. Insofern werden die Jumbo-Bestände allmählich schon kleiner. Allerdings, bis wirklich keine 747 mehr fliegt, das wird noch sehr, sehr lange dauern.

Airbus hat das gleiche Problem mit dem A380, allerdings plus der Erschwernis dass es den nicht als Frachter gibt. Wenn Emirates nicht wäre, die kaum genug von den Dingern kriegen können (allerdings auch inzwischen umfangreiche Nachbesserungen fordern), das Disaster für Airbus wäre Wahnsinn. Der Markt für Maschinen in der Größe bzw. strenggenommen für Vierstrahler ist einfach ziemlich ausgetrocknet, man kann heute die gleiche Leistung mit Zweimotorigen erreichen. Den A340 hat das auch aus der Produktion getrieben. Die nächste Nummer kleiner, sprich 777/787/A330/A350, die läuft hingegen.

Wird wohl nicht mehr lange dauern bis dem zweiten Paar Motoren das gleiche passiert wie zwischen den Weltkriegen dem zweiten paar Flügel: Von einigen wenigen Nischenprodukten abgesehen werden sie verschwinden.
06.04.2016 22:03 OnlineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Thomas M. Spitzner
Administrator

Registriert seit: 01.05.2015
Kommentare: 161
Noch einer, allerdings ohne Fenster......
....... so denke ich werden viele 400er enden......
08.04.2016 11:13 OfflineThomas M. Spitzner
 Nächstes Bild:



CS-TNH Airbus A320-200