Zufallsbilder
DU-DV 111 gegenüber Hbf Osteingang
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [02] Europa → Eisenbahn in Europa → United Kingdom → British Rail → Class 43 → HST at Kings Cross Station
HST at Kings Cross Station


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



London Paddington Station  
HST at Kings Cross Station
Beschreibung:  
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: EOS350D
Datum: 05.05.2008 20:52
Hits: 1652
Downloads: 59
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 203.9 KB
Hinzugefügt von: Michael
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 350D DIGITAL
Belichtungszeit: 1/500 sec(s)
Blende: F/14
ISO-Zahl: 800
Aufnahmedatum: 03.05.2008 12:51:58
Brennweite: 18mm
Kommentare
KOM
Member

Registriert seit: 30.06.2007
Kommentare: 192
Armes England...
...die ganze Bahn privatisiert und dann gings steil berg ab mit der britischen Bahn. Dann musste der Staat diese teuer zurückkaufen und kräftig investieren. Hätte man sie gar nicht erst privatisiert, dann wäre das Geld (weniger!!) besser angelegt gewesen und die Bahn hätte nicht so ein Imageverlust gehabt.
Wenn wir nicht aufpassen, passiert das bei uns auch. Denn Aktionäre interessiert keine Regionalbahn und schon gar nicht die Zufriedenheit der Reisenden. Denn Geld wird im Güterverkehr gemacht...
06.05.2008 13:12 OfflineKOMtobitanne at web.de
Felix
Administrator

Registriert seit: 26.05.1989
Kommentare: 951
Da hat man überhaupt nicht die ganze Bahn zurückgekauft...
Man hat nur das Streckennetz wieder verstaatlicht (Gut so!) und den Betrieb privat gelasen und an viele verschiedene Gesellschaften ausgeschrieben (Gut so!)

Wenn bei uns nur endlich mal die Trennung zwischen Betrieb und Netz erfolgen würde un man den Betrieb privatisiert... Man könnte viel Geld sparen und hätte obendrein ein besseres Angebot für den Fahrgast...
06.05.2008 14:22 OfflineFelixfelix at mm-trains.dehttp://mm-trains.de348866341
KOM
Member

Registriert seit: 30.06.2007
Kommentare: 192
Das...
...ist richtig, es war nur das Netz. Mit "ganzer Bahn" sei nur der Irrsinn ausgedrückt.
Was du aber erzählst, dass bei uns außer das Netz alles privat sein sollte, da kann ich nur sagen: Wenn deine Schienen staatlich sind, es aber keine staatliche Bahn mehr gibt, dann kann es auf weniger rentablen Strecken passieren, dass sich kein Privater dafür findet. Und dann hast du mit deinen Schienen gar nichts gekonnt, weil du niemanden verpflichten kannst, darauf zu fahren. Fazit: In der Fläche wird sich noch mehr ausdünnen - Daseinsvorsorge ist nicht gewährleistet! Das ist nämlich ein böser Irrglaube, dass dann plötzlich alle Privatbahnen gerannt kommen und sich auf die Strecken stürzen.Staatliche Schiene und kein Zug drauf - wenig sinnvoll! Das ist so.
06.05.2008 19:01 OfflineKOMtobitanne at web.de
Felix
Administrator

Registriert seit: 26.05.1989
Kommentare: 951
Hast du überhaupt Ahnung, wie das mit soner Ausschreibung läuft??? Es werden bestimmte Leistungen auf der Strecke ausgeschrieben, dann kommen die Anbieter und legen jeweils ihr Angebot vor, wobei sie einen bestimmten Preis für die Leistungen verlangen. Wer das günstigste Angebot vorlegt, bekommt den Zuschlag und darf fahren. Dafür bekommt er dann entsprechend das Geld und macht sommit unterm trich Gewinn. somit gibt es für die Anbieter keine unrentablen Strecken.
06.05.2008 20:58 OfflineFelixfelix at mm-trains.dehttp://mm-trains.de348866341
KOM
Member

Registriert seit: 30.06.2007
Kommentare: 192
Ich glaube...
...du weißt nicht so recht Bescheid, wobei ich das nicht behaupten möchte!
Jedenfalls weiß ich das zufällig ganz gut, da ich mit sowas zu tun habe. Du auch?
Wie dem auch sei, es gibt Strecken, die lohnen sich nicht, weil der Besteller nur einen bestimmten Preis zahlt. Da liegt der Knackpunkt: Dass sich eben für bestimmte Strecken ggf. keiner findet. Das ist so, da kannst du noch zehn Kommentare dagegen schreiben.
MfG
08.05.2008 16:28 OfflineKOMtobitanne at web.de
Michael
Administrator

Registriert seit: 11.03.1970
Kommentare: 1707
naja in UK werden aber eher immer mehr Strecken reaktiviert...
08.05.2008 21:49 OfflineMichaelmichael at mm-trains.de210967063