Zufallsbilder
BM-DA 21 Widdendorf 16. 7. 2018
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → Alle Kommentare
Alle Kommentare
Hier werden alle Kommentare in der Galerie in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Ganz oben stehen dabei immer die neuesten Kommentare.
1  2  3  4  5  6  Nächste Seite »  Letzte Seite »»
20.02.2019 12:13
#38906 Kommentar zum Bild 7752 in Hangelar Ost in 73er - 77er
Kommentare: 2
Tja
Wenn das so war... that's one way to lose your job I guess. Darauf trinken wir, Prost!
gepostet von : Darth Sauron
20.02.2019 11:54
#38905 Kommentar zum Bild neue Anzeigen im Bonner Hbf in (SWB) Haltestellen und Umgebung
Kommentare: 10
haha
ich glaube nicht, dass die in Tannenbusch eingebaut werden :-)
gepostet von : ulrich
20.02.2019 11:53
#38904 Kommentar zum Bild 7752 in Hangelar Ost in 73er - 77er
Kommentare: 2
Unfall
an einem der B├ť in Hangelar ist diese Woche ein Unfall passiert.

Eine Seniorin ist ├╝ber einen offenen Bahn├╝bergang gefahren und wurde daraufhin von einer Stadtbahn erfasst, die ohne vorher abzubremsen ├╝ber den offenen B├ť raste.

Da die Seniorin zum Gl├╝ck einen Augenschlag "zu sp├Ąt" war, wurde sie nicht seitlich von der Kupplung aufgespie├čt, sondern die Bahn hat ihr sozusagen die Front des Autos zermalmt, der Seniorin ist nichts passiert.

Wie konnte das passieren?

Nach ersten Untersuchungen war der Bahn├╝bergang defekt und der Fahrer hat kein wei├čes Blinklink gehabt, dass ihm den einwandfreien Einsatz des B├ť signalisiert.

Trotzdem ist er nicht langsam an den B├ť rangefahren, geklingelt und dann langsam dr├╝ber, sondern ist ohne abzubremsen dr├╝ber geheizt.
gepostet von : ulrich
20.02.2019 09:56
#38903 Kommentar zum Bild Something has to die to be reborn in Charleroi
Kommentare: 4
Jaaa
Genau deshalb war ich auch nach Belgien gefahren
gepostet von : Darth Sauron
20.02.2019 08:06
#38902 Kommentar zum Bild neue Anzeigen im Bonner Hbf in (SWB) Haltestellen und Umgebung
Kommentare: 10
Mhhhmmmmm
Der Tannenbuscher in mir sieht jetzt schon nach der letzten Zugfahrt einen Menschen mit etwas Werkzeug und einem neuen Monitor ^^
gepostet von : selleman
20.02.2019 00:20
#38901 Kommentar zum Bild Something has to die to be reborn in Charleroi
Kommentare: 4
Meine auch
aber f├╝r die dystopische Szene war es ganz gut geeignet.
gepostet von : B100S_2120
20.02.2019 00:02
#38900 Kommentar zum Bild Something has to die to be reborn in Charleroi
Kommentare: 4
Meine Best├╝rzung
h├Ąlt sich in Grenzen
gepostet von : Darth Sauron
20.02.2019 00:01
#38899 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
nagut
dauert halt was irgendein SWB-Mensch nach Soleilmont rauskommt um den 7451 zur├╝ckzukarren. Da kann man ihm kauf einen Vorwurf machen.
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 23:50
#38898 Kommentar zum Bild ist das ein Ableger der deutschen Sprache? in K├Âln
Kommentare: 6
K├Âlsch
ist nebenbei die einzige Sprache der Welt*, die schon von vornherein nach dem Nationalgericht ihres Ursprungsorts benannt ist

*vermute ich jetzt einfach mal.
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 23:46
#38897 Kommentar zum Bild Something has to die to be reborn in Charleroi
Kommentare: 4
Das Haus
steht ├╝brigens nicht mehr. Hier will Decathlon jetzt eine Filiale hinklatschen. Im Rathaus macht man deshalb Luftspr├╝nge - diese Stadt klammert sich an jeden neuen Arbeitsplatz, der ihr angeboten wird.
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 23:42
#38896 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
Ich auch
aber ich hab ja auch mit niemandem gesprochen. Zumindest nicht gewollt. In Soleilmont gingen die Entwerter im 7451 nicht (Bild ist vorhanden) und die Rentner im Vierer dahinter versuchten mir glaub ich zu erkl├Ąren, dass die erst funktionieren wenn der Fahrer wieder da ist - als sie merkten, dass ich kein Baguette kann, wurd's schwierig. Sie versuchten dann irgendwie mit Zeichensprache "Fahrer" und "kommt gleich" zu imitieren - lief nicht so.

Das zweite Mal beim Fahrplan lesen in Villette (Bild ist ebenfalls vorhanden), als ein Fahrgast mir netterweise mitteilen wollte, dass ich auf den Ferienfahrplan achten muss - zumindest konnte ich mir das aus der Phonetik herleiten.
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 23:40
#38895 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
In Maastricht rumlaufen
ohne gut vla zu plappern war da schon schwieriger. W├Ąre bei der meckerigen Omma da nicht in jedem zweiten Satz Hitler vorgekommen h├Ątte ich wohl nie erfahren warum sie mich so toll fand nur weil ich halt Piefke bin -.-
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 23:26
#38894 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
In L├╝ttich
bzw kurz vorher hab ich mich gefragt ob das wohl gut geht fast ohne Baguetteexpertise. Bin dann wie erw├Ąhnt hervorragend ohne ausgekommen.

Eine Woche sp├Ąter oder so begegnete mir dann hingegen ein franzzisches M├Ądel mit riesen Koffer, daf├╝r aber ann├Ąhernd Null Kenntnissen in BigMC oder gar Sauerkraut. Ganz in Tr├Ąnen aufgel├Âst weil sie nur noch 15 Minuten hatte um zum Thalys zu kommen. Von hier am Bf M├╝lheim. F├╝r "Taxi" hats dann zum Gl├╝ck beiderseits gereicht. Von der Zeit her wahrscheinlich trotzdem nicht...
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 23:15
#38893 Kommentar zum Bild Türbereich von 420 002 in ET420
Kommentare: 4
Dann m├╝ssen aber
entweder die 420er der 2., sp├Ątestens der 3. Bauserie andere R├╝ckwandkonstruktionen gehabt haben oder man hat den Aufwand nicht gescheut, denn alle 420er mit Redesign hatten dort hinterher ihr Klappsitzabteil. Es liefen auch nicht einige 420.1er durch das Redesign, sondern genau zwei: 004 und 053. An den anderen wurde au├čer den Systemsitzen gar nix ver├Ąndert, viele hatten sogar bis zum Schluss noch orangene T├╝ren innen. Auff├Ąllig ist auch: In der 2. Bauserie haben fast alle Wagen Redesign bekommen au├čer 121 bis 130, die letzten Stahlwagen. Ich w├╝rde mal vermuten, der urspr├╝ngliche Plan war, zuerst die Stahlwagen rauszuschmei├čen und deshalb hat man erst ab 131 massiv umgebaut. Ich k├Ânnte mir vorstellen, dass man 004+053 eventuell als Probetr├Ąger f├╝r das Redesign genommen hat, wie es in Frankfurt der 265 war. Nach dem Motto: Die sind eh steinalt, da kann nicht mehr viel passieren.
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 22:39
#38892 Kommentar zum Bild Türbereich von 420 002 in ET420
Kommentare: 4
Die 420 hatten nicht die gleichen Sitze wie die x-Wagen. Die 420.0-6 hatten eher so Sitze wie im 472.1, die allerdings gegen├╝ber dem 472.1 etwas rotstichiger waren. Die Systemsitze wurden mit den 420.7-8 eingef├╝hrt, die 420.1-6 sollten dementsprechend angeglichen werden, was dann jedoch bei den 420.1 bis auf einige wenige Ausnahmen unterblieben ist. Wahrscheinlich waren schon einige 420.1 durch das Redesign durch, als die Entscheidung gefallen ist, die 420.1 nicht mehr umzubauen. Lediglich die Systemsitze haben die 420.0-1 dann doch noch bekommen, als entschieden worden ist, dass das Sitz-Redesign aus Brandschutz-Gr├╝nden gegen├╝ber dem eigentlichen Redesign-Umbau in Nacht-und-Nebel-Aktionen vorzuziehen ist. Der Grund f├╝r den Beibehalt der Original-Sitze an der F├╝hrerstandsr├╝ckwand soll gewesen sein, dass die Gestelle f├╝r die Original-Sitze in der F├╝hrerstandsr├╝ckwand verankert waren. Um an diese Verankerungen zum Sitzumbau ran zu kommen, h├Ątte die gesamte F├╝hrerstandsr├╝ckwand ausgebaut werden m├╝ssen. Dieses wurde dann doch als zu aufw├Ąndig erachtet.
gepostet von : ET-471-082
19.02.2019 20:44
#38891 Kommentar zum Bild G1 "Landwührden", Deutsches Museum München in Dampfloks
Kommentare: 4
Wieviel
wiegt ein Fu├čballfeld?

Aber 423 nehm ich gerne f├╝r sowas her weil sie wohl jedem mehr oder weniger gel├Ąufig sind...

und ich jetzt einmal das Gewicht von denen kannte
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 20:20
#38890 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
Ich frage mich bis heute
ob ich mir in Charleroi eigentlich eine gefangen h├Ątte, wenn ich "I don't speak baguette" gesagt h├Ątte. Gelegenheiten hatte ich mindestens zwei.
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 20:17
#38889 Kommentar zum Bild G1 "Landwührden", Deutsches Museum München in Dampfloks
Kommentare: 4
Sind 423er
jetzt die MMT-Version davon, alles in Fu├čballfeldern zu messen?
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 20:13
#38888 Kommentar zum Bild G1 "Landwührden", Deutsches Museum München in Dampfloks
Kommentare: 4
Vorhin
lief eine Folge von Eisenbahn-Romanik in der gesagt wurde, dass ein Big Boy bei 40m L├Ąnge fast 600 Tonnen wiegt. Also fast 6 ET423.

Oder fast doppelt soviel wie eine 747, die dabei auch noch gut doppelt so lang ist.
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 19:16
#38887 Kommentar zum Bild 420 474, Erding in ET420
Kommentare: 21
Pour le Z5100, man m├╝ss z├╝sammen mischen
eine Bisschen von die DT3, eine Klecks von le R32, ├╝nd ├╝m das ganze abz├╝r├╝nden, noch eine grande St├╝ck automotrice ancien de l'AEV!

HEV meinste wohl.

Oui oui, abe isch doch gesagt, von die AEV?!
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 19:12
#38886 Kommentar zum Bild Türbereich von 420 002 in ET420
Kommentare: 4
Weil er in den 90ern die Systemsitze bekommen hat. Die Vorserie und die 1. Bauserie haben (bis auf wenige Ausnahmen) kein Redesign durchlaufen, die Systemsitze waren allerdings irgendwann Pflicht, weil die alten Polstersitze im Brandfall wohl giftige D├Ąmpfe produziert h├Ątten - das wollte man im Tunnel nicht so gern. Vorher bzw. bis zum Redesign hatten alle Taschenschieber die gleichen Sitze wie die x-Wagen.

Die Originalsitze fand man bei den Redesign-freien Wagen allerdings bis zum Schluss in der Reihe an der F├╝hrerstandsr├╝ckwand. Da war man mit der Regel dann irgendwie doch nicht so streng.
gepostet von : B100S_2120
19.02.2019 19:09
#38885 Kommentar zum Bild 7572 Suelzguertel in 74er - 77er (Zweiterstellt)
Kommentare: 2
Weil es nunmal
eine Kombi aus ZE- und nicht-ZE-Wagen ist, die aber trotzdem f├Ąhrt, w├Ąhrend das mit den Altbauwagen ansosnsten nicht klappt? Kutzum, weil's so ist?
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 19:07
#38884 Kommentar zum Bild Türbereich von 420 002 in ET420
Kommentare: 4
Hmm
zu der Notbremse kann ich auch nichts sagen, aber interessanter finde ich ja ohnehin die Sitze. Habe irgendwo gelesen, dass die ersten 420 die gleichen Sitze wie die x-Wagen hatten, aber der hier hat keine.
gepostet von : Darth Sauron
19.02.2019 18:46
#38883 Kommentar zum Bild G1 "Landwührden", Deutsches Museum München in Dampfloks
Kommentare: 4
Landw├╝(h)rden?
Cool. Das ist (bzw. war) ja bei mir um die Ecke.
Eisenbahnanschluss hatte die Gegend ├╝brigens eigentlich nie.
gepostet von : Bremerhavener
19.02.2019 17:16
#38882 Kommentar zum Bild 7572 Suelzguertel in 74er - 77er (Zweiterstellt)
Kommentare: 2
Warum?
Nennt man die Kombination Zweiterstellter + 93er "Zwitter - f├Ąhrt aber"?
gepostet von : ulrich
1  2  3  4  5  6  Nächste Seite »  Letzte Seite »»
Kommentare pro Seite :